Der Unverbesserliche

Regie: 

Souffleuse: 

Die Klavierfabrik der Gebrüder Brunnhofer steht nicht gerade zum Besten. Klemens Brunnhofer verhandelt mit der Firma Oberholzer, will eine Vernunftehe eingehen und so seinem Unternehmen das Überleben sichern. Sein Bruder jedoch, Anton Brunnhofer, verspielt oder versäuft sein (meist geliehenes) Geld, mit einem Wort: er ist durch und durch ein Lebemann. Brenzlig wird die Situation als Herr Oberholzer die Firma besucht, Klemens Brunnhofer aber außer Haus ist. – Anton Brunnhofer bleibt nichts anderes übrig als in die Rolle des Geschäftsmannes zu schlüpfen. Unglücklicherweise verwechselt er jedoch Herrn Oberholzer mit einem Finanzbeamten und umgekehrt ...

Besetzung

Toni Brunnhofer, Klavierfabrikant - Christian Vymetal
Klemens Brunnhofer, sein Bruder - Herbert Stava
Poldi, Haushälterin bei den Gebrüdern Brunnhofer - Ilona Vymetal
Frau Brunnhofer, die Mutter der Beiden - Gabriele Windholz
Siegfried Dostal, Toni´s Freund - Hannes Kvas
Frau Steiner, Heurigenwirtin - Elisabeth Riesner
Frl. Martinek - Angelika Köstner
Hans Marhold, Musikstudent - Martin Radl
Lilli, Sekretärin bei Brunnhofer´s - Katharina Wernig
Herr Oberholzer - Herbert Juranek
Herr Wöhrer, Betriebsrat - Johannes Kampel
Herr Wermuth, Finanzbeamter - Peter Windholz
Ein Polizist - Wolfgang Wipler