Der geerbte Harem

Regie: 

Souffleuse: 

Der Geschäftsmann Willibald Wittner hat nicht nur Probleme mit seinen Töchtern und Schwiegersöhnen bzw. dem Herren, der gerne Schwiegersohn werden würde und dafür tief in die Trickkiste greift. Nein, er erbt auch noch im unpassendsten Moment einen orientalischen Harem, bestehend aus 4 verschleierten Schönheiten, und damit fangen die Schwierigkeiten erst richtig an. Und da ist auch noch der "kleine" Friedl!? Ob ihn der ängstliche Obereunuch aus dieser verzwickten Angelegenheit retten kann???

Bühnenbau: 

Technik: 

Maske: 

Video: 

Organisation: 

Buffet: 

Besetzung

Willibald Wittner - Christian Vymetal
Anton Sommer, Wittner´s Freund - Manfred Vymetal
Hatschi Halef, Notar - Manfred Vymetal
Abdulla, Obereunuch - Manfred Vymetal
Robert Haase, Schauspieler - Hannes Kvas
Martin Neuhuber, Klara´s Gatte - Herbert Stava
Baron v Trachwitz, Friedelchen - Gottfried Pschill
Katharina Wittner, Willibald´s Gattin - Ilona Vymetal
Trude Wittner, deren Tochter - Carola Engler
Klara Neuhuber, Wittner´s Tochter, Neuhuber´s Gattin - Elisabeth Riesner
Pia Sandori, Bauchtänzerin - Petra Pschill
Haremsdame Aga - Michaela Stuhl
Haremsdame Suleima - Angela Vsetecka
Haremsdame Zerah - Barbara Palmetzhofer